Du willst mit uns zusammen im Büro weiter denken, leben und arbeiten? Und Lösungen entwickeln, die so emotional sind, dass wir gerne früher drauf gekommen wären? Na dann mal los. Zeig uns, wer Du bist, was Du kannst und was Du willst. Man verbringt nämlich mit seinen Kollegen bei der Arbeit die meiste Zeit im Wachzustand. Da sollte man sich kennen, bevor man zusammen arbeitet. Denn an einem liegt uns hier ganz viel: Dass sich Arbeit nicht nur so anfühlt wie Arbeit.

 

Also, worauf wartest Du? Jetzt anheuern unter: jobs@brainartist.de

Eltville

3D-Artist (m/w)

So solltest Du sein:
Hochschulabschluss in Design/Medien wäre toll, nachweisbare, hervorragende Berufserfahrung sticht auch. David Ogilvy war ja auch ganz früher Türsteher. Du solltest Cinema 4D, InDesign, Photoshop, Illustrator, After Effects drauf haben wie Lang Lang das Klavier und am liebsten eigenverantwortlich Projekte fest in Deiner Artistenhand haben. Du kannst außer englisch sogar noch konzeptionell denken und bringst morgens schon gute Ideen mit – die Du nicht für Dich behalten musst, sondern selbstständig intern, wie extern vorstellen kannst. Und Du solltest Dich mit uns weiter entwickeln – am besten vorwärts.

Das solltest Du hier tun:

  • schöne 3D-Visualisierungen für Retail-Konzepte erstellen
  • Animationen zaubern
  • Web-Kenntnisse anwenden und vertiefen
  • Jobs gemeinsam angehen, abstimmen und selbstständig vorantreiben

So läuft das hier:
Bei BRAINARTIST wird gearbeitet, aber an manchen Tagen vergessen wir manchmal, dass es Arbeit ist. Das liegt an den netten Kollegen, die schon lange hier arbeiten, an der Villa aus der wir auf den Rhein gucken und am Weinprobierstand direkt vor der Tür. Wir sind technisch auf der Höhe der Zeit, aber bleiben gerne menschlich auf dem Teppich. Wir haben große Kunden, wir haben kleine Kunden, B2B, B2C, aber wir haben keine Kunden, mit denen es langweilig ist. Abwechslungsreich und lebhaft bleibt es für Dich, aber darum arbeiten wir alle ja hier. Flugangst solltest Du übrigens nicht haben, weil wir unsere Weihnachtsfeiern auch mal im Ausland steigen lassen. Wir sind gespannt.

Projektmanager (m/w)

So solltest Du sein:
Du solltest kaufmännisch ausgebildet und erfahren sein. Mit oder ohne Uni Abschluss und schon mindestens 4 Jahre im Job verbracht haben. Du möchtest mehr Verantwortung als Andere vertragen können und hast eine heimliche Neigung: Dir macht viel Trubel bei der Arbeit Spaß. Du hast Erfahrung mit Lieferanten, Preisen und Projektmanagementsoftware (z. B. EasyJob) und behältst den Überblick bei umfangreichen Jobs mit erstaunlicher Coolness. „Priorität“ bleibt für Dich – ohne großes Latinum – zwar ein Fremdwort, aber Du weißt ja in jedem Moment was am Wichtigsten ist und gibst Deinem Team den Takt vor.

Das solltest Du hier tun:

  • Agenturinterne Orga und gleichzeitig das stoisch freundliche „Face to the customer“ sein
  • Projekte planen und Ressourcen unbestechlich überwachen
  • Timings mit dem Team setzen, Timings mit dem Team halten
  • In gutem Englisch und gutem Deutsch gut mit allen auskommen

So läuft das hier:
Bei BRAINARTIST wird gearbeitet, aber an manchen Tagen vergessen wir manchmal, dass es Arbeit ist. Das liegt an den netten Kollegen, die schon lange hier arbeiten, an der Villa aus der wir auf den Rhein gucken und am Weinprobierstand direkt vor der Tür. Und dass uns ein gemeinsamer Feierabendschoppen nie völlig egal sein wird. Wir haben große Kunden, wir haben kleine Kunden, B2B, B2C, aber wir haben keine Kunden, mit denen es langweilig ist. Abwechslungsreich und lebhaft bleibt es für Dich, aber darum arbeiten wir alle ja hier. Flugangst solltest Du übrigens nicht haben, weil wir unsere Weihnachtsfeiern auch mal im Ausland steigen lassen.
Wir sind gespannt.

Berlin

Front-End-Entwickler (m/w)

So solltest Du sein:
Auf gute Usability, erfreuliches Responsive-Design und gekonnte Front-End-Gestaltung solltest Du jeden Tag ziemlich große Lust haben. 2 Jahre mindestens solltest Du im Bereich Software-Entwicklung, bzw. im Umgang mit CSS, HTML, Java und Bootstrap hinter Dir haben – dann hast Du hier eine große Zukunft vor Dir.

Das solltest Du hier tun:

  • selbstständig Projekte steuern, Ergebnisse im Team abstimmen
  • Probleme als Lösungsmöglichkeit sehen
  • Apps und Webanwendungen entwickeln, sowie Software- und System-Entwicklung für uns voran treiben
  • Use-Cases für neue Technologien finden und unsere Kunden damit umhauen

So läuft das hier:
Bei BRAINARTIST wird gearbeitet, aber an manchen Tagen vergessen wir manchmal, dass es Arbeit ist. Das liegt an den netten Kollegen, das liegt aber natürlich auch an diesem gemütlichen Standort mit Herz (Berlin), der ein bisschen größer ist als Eltville (wo wir unsere Zentrale direkt gegenüber vom Weinprobierstand haben). Wir
haben große Kunden, wir haben kleine Kunden, B2B, B2C, aber wir haben keine Kunden, mit denen es langweilig ist. Abwechslungsreich und lebhaft bleibt es für Dich, aber darum arbeiten wir alle ja hier. Flugangst solltest Du übrigens nicht haben, weil wir unsere Weihnachtsfeiern auch mal im Ausland steigen lassen.
Wir sind gespannt.

Zürich

Office-Manager (m/w)

So solltest Du sein:
„You never get a second chance to make a first impression“. So sehen wir Dich bei uns: Unser erstes, fröhliches Gesicht, wenn der grimmige Paketbote eine Palette durch die Tür schiebt. Du hast Organisationstalent, aber auch einen Hintergrund, der „irgendwas mit Medien“ oder Agenturen zu tun hatte. Ansonsten zählt bei uns Sympathie, Erfahrung und Gelassenheit.

Das solltest Du hier tun:
Du unterstützt die GF bei allem, was sie eh nie lernen (Reisen buchen, Bleistifte kaufen, Kunden bewirten) und bist ansonsten der Schalter, der für Fragen immer offen (und ehrlich) ist. Du kannst schnell Dinge bewegen, kannst auch auf englisch freundlich sein und schaust immer, dass nix klemmt. Du bist der Ruhepol inmitten positiver Spannung unserer gesamten Agentur.

So läuft das hier:
Bei BRAINARTIST wird gearbeitet, aber an manchen Tagen vergessen wir manchmal, dass es Arbeit ist. Das liegt an den netten Kollegen, die schon lange bei BRAINARTIST arbeiten, das liegt aber natürlich auch an Zürich. Wir haben große Kunden, wir haben kleine Kunden, aber wir haben keine Kunden, mit denen es langweilig ist. Abwechslungsreich und lebhaft bleibt es für Dich, aber darum arbeiten wir alle ja hier. Wenn Du Teilzeit arbeiten möchtest, ist das möglich, Vollzeit wäre aber noch besser.
Wir sind gespannt.