Jobs | BRAINARTIST – Die Handelsmarketing-Agentur

Du willst mit uns zusammen im Büro weiter denken, leben und arbeiten? Und Lösungen entwickeln, die so emotional sind, dass wir gerne früher drauf gekommen wären? Na, dann mal los. Zeig uns, wer Du bist, was Du kannst und was Du willst. Man verbringt nämlich mit seinen Kollegen bei der Arbeit die meiste Zeit im Wachzustand. Da sollte man sich kennen, bevor man zusammen arbeitet. Denn an einem liegt uns hier ganz viel: Dass sich Arbeit nicht nur so anfühlt wie Arbeit.

Also, worauf wartest Du? Jetzt anheuern unter: jobs@brainartist.de

Artdirector (m/w/d)

Das solltest Du mitbringen:

Hochschulabschluss in Design/Medien ist schon mal super. Dann gerne auch mit nachweisbar gestandener Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt auf POS-Marketing, Corporate Design und dem Rundumblick für 360-Grad-Kommunikation. Mit InDesign, Photoshop und Illustrator setzt du zielsicher Layouts, Composings, Mock-ups und Reinzeichnungen in Szene. Wenn du dazu noch mit schnellem Scribble-Strich Konzeptideen auf die Bühne bringen kannst, umso besser. Noch viel, viel besser wär sogar’n Artistenhändchen für After Effects und Cinema 3D – kein Muss, aber prima passend für die Präsentation von durchdachten Retail-Konzepten.

Also, das solltest du hier tun:
  • Den „Mach-Schön-Button“ drücken und dein gestalterisches Talent voll ausleben.
  • Creative-Suite-Programme zu deinen Lieblingsspielzeugen machen.
  • Programm-Kenntnisse vertiefen und auch mal Weiterbildung einfordern.
  • Jobs gemeinsam angehen, abstimmen und selbstständig vorantreiben.
  • Kunden beglücken.
  • Aus Kollegen Freunde machen.
Und so läuft das hier:
Bei BRAINARTIST wird gearbeitet, aber an manchen Tagen vergessen wir, dass es Arbeit ist. Das liegt an den netten Kollegen, die hier schon lange arbeiten, an der Villa, aus der wir auf den Rhein schauen und möglicherweise auch am Weinprobierstand direkt vor der Tür. Wir sind technisch auf der Höhe der Zeit, aber bleiben menschlich auf dem Teppich. Wir haben große Kunden, kleine Kunden, B2B, B2C; aber niemals Kunden, mit denen es langweilig ist. Übrigens: Flugangst solltest du nicht haben, weil wir gern mal unsere Weihnachtsfeiern im Ausland steigen lassen. Also: Nicht lange grübeln, sondern jetzt einfach mal bewerben.
Wir sind gespannt.